Das passende Hotel mit Sauna in Nordrhein-Westfalen zum Abschalten finden

Eine kleine Wellnessauszeit vom Alltag verspricht ein Aufenthalt in einem Hotel mit Sauna und eigenem Schwimmbad. In Nordrhein-Westfalen gibt es zahlreiche geeignete Häuser, die perfekte Orte zum Abschalten sind. Auch die schönen Landschaften versprechen Erholung pur. Ob im Münsterland, im Sauerland oder am Niederrhein – überall lässt sich die Natur genießen. Bei Wanderungen durch dichte Wälder erlebt man die heimische Flora und Fauna. Am Abend kann man in den gemütlichen Restaurants regionale Spezialitäten probieren.

Hotels mit Sauna in Nordrhein-Westfalen

Im südlichen Münsterland empfängt das Jammertal Golf & Spa-Resort Naturpark Haard seine Gäste für einen Wellnessurlaub. Sie können in einem großzügigen Sauna- und Badebereich entspannen. Eine Besonderheit des Hauses ist die  Wellness-Suite mit Whirlwanne, Doppelbett mit Bio-Solarien und finnischer Sauna. Als Ausflugsziele bieten sich die schönen Wasserschlösser in der Umgebung an. Im Hoteleigenen 50.000 qm großen Park steht das Waldhotel Tannenhäuschen in Wesel am Niederrhein. Erholung finden die Gäste bei Wanderungen oder Radtouren im Naturschutzgebiet Hohe Mark oder bei einer Raddampferfahrt auf dem Rhein. Wellness genießen sie im Aqua Silva, zu dem ein Saunapark mit Maa-Sauna, Ruusu-Sauna, Majava-Blockbohlensauna, Valo-Bad, Tauchbecken, Ruhehaus und vielem mehr gehört. Das Wellnesshotel Diedrich liegt im Hochsauerland in Hallenberg. Es wurde inmitten des kleinen Fachwerkortes im typischen Schieferstil errichtet. Nach den Wanderungen im Rothaargebirge können die Gäste den Wellnessbereich mit Schwimmbecken, Sauna, Dampfbad und anderen Annehmlichkeiten nutzen.

Interessante Ausflugsziele

Wie facettenreich dieses Bundesland ist, zeigt sich auch an den Ausflugszielen. Münster beeindruckt seine Besucher mit dem Prinzipalmarkt, der von Giebelhäusern mit Arkaden umgeben ist. In Essen zeigt die Zeche Zollverein Einblicke in frühere Arbeitswelten. Düsseldorf ist bekannt für seine Altstadt mit den vielen Kneipen. Bei einem Bummel über die Königsallee kommen Shoppingfans auf ihre Kosten. Das Niederrheinische Freilichtmuseum Grefrath ist ebenfalls eine gute Empfehlung, um den Urlaub im Wellnesshotel in Nordrhein-Westfalen nicht nur erholsam, sondern auch abwechslungsreich zu gestalten.



Aktuelle Blogeinträge

Die Temperaturen werden immer kühler und das merken nicht nur die kalten Füße, die jetzt immer öfter in dicke Wollsocken gepackt werden. Nein, gerade jetzt im Winter braucht vor allem unsere Haut besonders viel Pflege und Zuwendung. Eine Erkenntnis, die ich zu spüren bekomme, wenn ich mich trotz frostiger Temperaturen aufs Fahrrad statt ins Auto setze. […]

Der Beitrag Trockene Haut – Die richtige Pflege im Winter erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Noch ein paar Kürbisse von Halloween übrig? Die solltet ihr auf keinen Fall wegwerfen! Zaubert euch lieber die köstliche Cremesuppe vom Hokkaido-Kürbis mit gesundem Ingwer und schmackhaftem steirischen Kernöl herbei. Pünktlich zur dunklen Jahreszeit wärmt Küchenchef Ulf Kettler aus dem Strandhotel Georgshöhe Spa- und Resortshotel uns mit diesem kulinarischen Gruß nochmal so richtig auf. Zutaten: […]

Der Beitrag Cremesuppe vom Hokkaido mit Ingwer und steirischen Kernöl erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Wellness Angebote in NRW

ZeitenWende Silvester

Land Gut Höhne

Nordrhein-Westfalen Rheinland Neanderthal

1 - 4 Nächte , ab 257,50 EUR p. Pers.

Länger Genießen

Romantik Wellnesshotel Diedrich

Nordrhein-Westfalen Sauerland Hallenberg

5  Nächte , ab 520,00 EUR p. Pers.

Golftrip al Gusto (7 ÜN)

Romantik- und Wellnesshotel Deimann

Nordrhein-Westfalen Sauerland Schmallenberg

7  Nächte , ab 950,00 EUR p. Pers.

Achtsamkeit

Land Gut Höhne

Nordrhein-Westfalen Rheinland Neanderthal

3 - 7 Nächte , ab 549,00 EUR p. Pers.