Das passende Hotel mit Sauna in Nordrhein-Westfalen zum Abschalten finden

Eine kleine Wellnessauszeit vom Alltag verspricht ein Aufenthalt in einem Hotel mit Sauna und eigenem Schwimmbad. In Nordrhein-Westfalen gibt es zahlreiche geeignete Häuser, die perfekte Orte zum Abschalten sind. Auch die schönen Landschaften versprechen Erholung pur. Ob im Münsterland, im Sauerland oder am Niederrhein – überall lässt sich die Natur genießen. Bei Wanderungen durch dichte Wälder erlebt man die heimische Flora und Fauna. Am Abend kann man in den gemütlichen Restaurants regionale Spezialitäten probieren.

Hotels mit Sauna in Nordrhein-Westfalen

Im südlichen Münsterland empfängt das Jammertal Golf & Spa-Resort Naturpark Haard seine Gäste für einen Wellnessurlaub. Sie können in einem großzügigen Sauna- und Badebereich entspannen. Eine Besonderheit des Hauses ist die  Wellness-Suite mit Whirlwanne, Doppelbett mit Bio-Solarien und finnischer Sauna. Als Ausflugsziele bieten sich die schönen Wasserschlösser in der Umgebung an. Im Hoteleigenen 50.000 qm großen Park steht das Waldhotel Tannenhäuschen in Wesel am Niederrhein. Erholung finden die Gäste bei Wanderungen oder Radtouren im Naturschutzgebiet Hohe Mark oder bei einer Raddampferfahrt auf dem Rhein. Wellness genießen sie im Aqua Silva, zu dem ein Saunapark mit Maa-Sauna, Ruusu-Sauna, Majava-Blockbohlensauna, Valo-Bad, Tauchbecken, Ruhehaus und vielem mehr gehört. Das Wellnesshotel Diedrich liegt im Hochsauerland in Hallenberg. Es wurde inmitten des kleinen Fachwerkortes im typischen Schieferstil errichtet. Nach den Wanderungen im Rothaargebirge können die Gäste den Wellnessbereich mit Schwimmbecken, Sauna, Dampfbad und anderen Annehmlichkeiten nutzen.

Interessante Ausflugsziele

Wie facettenreich dieses Bundesland ist, zeigt sich auch an den Ausflugszielen. Münster beeindruckt seine Besucher mit dem Prinzipalmarkt, der von Giebelhäusern mit Arkaden umgeben ist. In Essen zeigt die Zeche Zollverein Einblicke in frühere Arbeitswelten. Düsseldorf ist bekannt für seine Altstadt mit den vielen Kneipen. Bei einem Bummel über die Königsallee kommen Shoppingfans auf ihre Kosten. Das Niederrheinische Freilichtmuseum Grefrath ist ebenfalls eine gute Empfehlung, um den Urlaub im Wellnesshotel in Nordrhein-Westfalen nicht nur erholsam, sondern auch abwechslungsreich zu gestalten.



Aktuelle Blogeinträge

Beim Fasten muss man auf alles Leckere verzichten. Diese Meinung hast Du auch? Dann kennst Du die Gemüse-Lasagne aus dem Nationalpark-Hotel Schliffkopf noch nicht. Diese schmeckt nicht nur super, sondern eignet sich perfekt zum Basenfasten nach dem Wacker Programm. Während der nächsten Fastenkur unbedingt ausprobieren und ohne schlechtes Gewissen schlemmen. Zutaten für 4 Personen: Lasagne: […]

Der Beitrag Gemüse-Lasagne erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Es zieht, sticht oder zwickt – die meisten haben dieses Gefühl im Rücken schon mindestens einmal erlebt. Rückenschmerzen gehören zu den häufigsten Beschwerden. Das muss aber nicht unbedingt sein, denn man kann diesen gut vorbeugen. Trainings, die hier ansetzen, gehören daher zu den erfolgreichsten Präventivmaßnahmen überhaupt. Im Wellnesshotel kann man das Nützliche mit dem Angenehmen […]

Der Beitrag Wellnessurlaub für den Rücken erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Wellness Angebote in NRW

10 Tage All-Incl. Familien-Wellness-Urlaub 2020 mit 180 EUR Sparvorteil

Meine Wellnesszeit (3 Tage)

Jammertal Golf & Spa-Resort

Nordrhein-Westfalen Münsterland Naturpark Haard

2  Nächte , ab 259,00 EUR p. Pers.

Deimanns SPA à la carte (5 ÜN)

Romantik- und Wellnesshotel Deimann

Nordrhein-Westfalen Sauerland Schmallenberg

5  Nächte , ab 1.160,00 EUR p. Pers.

Ladies SPA Zeit

Romantik- und Wellnesshotel Deimann

Nordrhein-Westfalen Sauerland Schmallenberg

3  Nächte , ab 569,00 EUR p. Pers.

Rücken-Fit

Waldhaus Ohlenbach

Nordrhein-Westfalen Sauerland Schmallenberg

1  Nacht , ab 285,00 EUR p. Pers.