Entspannt den Urlaub mit den Kindern an der Nordseeküste genießen

Wer mit den Kindern den Urlaub an der deutschen Nordseeküste verbringt, kann sich auf eine gelungene Mischung aus Erholungs-, Aktiv- und Strandurlaub freuen. Die Region in Niedersachsen und Schleswig Holstein ist bekannt für ihre kinderfreundliche Umgebung und lädt Familien zu ausgedehnten Tagen am Strand sowie maritimen Ausflügen ein. Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm sorgt dafür, dass die Großen auch einmal Zeit für sich haben und nach Herzenslust genießen können.

Auf in den Urlaub: Mit den Kindern an die Nordseeküste

Was die Nordsee neben kilometerlangen Sandstränden, dem Weltnaturerbe Wattenmeer und urigen Fischerdörfern für Eltern und Kinder besonders attraktiv macht, ist die leichte Erreichbarkeit mit dem Auto. Langzeitflüge sind für Kids oft qualvoll und ermüdend. Bei einem Nordseeurlaub packt man einfach das Auto voll und kann gleichzeitig flexibel Ausflüge in die Region unternehmen. Auf den Ostfriesischen Inseln sind kleine Gäste immer gerne gesehen und wenn die Kinder mal eine Abwechslung zum Baden am Strand brauchen, sorgen Spielplätze für Spaß und Abenteuer. Besonders familienfreundlich ist die 17 Kilometer lange Insel Juist, da dort keine Autos fahren. Kinder können sich überall sicher fortbewegen und so auch mal alleine auf Erkundungstouren gehen. Bei einer Fahrradtour zum Ostende können sich Groß und Klein auf Bernsteinsuche begeben und anschließend spielerisches Geschick beim Drachensteigen beweisen.

Erholen leicht gemacht: Wellness an der Nordsee

Während die Kids ausgelassen Sandburgen bauen oder im Meer planschen, können die Eltern unbeschwert im Strandkorb faulenzen und das milde Reizklima der See auf sich wirken lassen. Egal ob auf Norderney, Sylt, Amrum oder in St. Peter Ording, viele Orte an der Nordsee bieten ein vielfältiges Kinderprogramm an, wo die Kleinen bestens unterhalten werden und gut aufgehoben sind. Die willkommene Auszeit sollte man nutzen und sich einmal rundum mit Wellness verwöhnen lassen. Massagen, Thalasso und wohltuende Bäder sorgen für ein entspannendes Wohlgefühl, mit dem sich der Urlaub an der Nordseeküste mit Kindern gleich noch intensiver genießen lässt.
 

 



Aktuelle Blogeinträge

Wie kann ich Stress abbauen?

Warum Sport so gut tut Wer kennt es nicht? Ein Berg voller Arbeit türmt sich auf dem Schreibtisch, das Telefon klingelt ständig und der nächste Termin steht schon vor der Tür: Zeitdruck entsteht – und wir geraten in Stress. Unser Herzschlag beschleunigt sich, wir atmen schneller, werden unruhig und nervös. Zudem können wir uns kaum […]

Der Beitrag Wie kann ich Stress abbauen? erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Bewusste Ernährung leicht gemacht

Authentische Konzepte im Wellnesshotel Kräftige Eintöpfe, herzhafte Aufläufe und leckere Obstkuchen: Unser Speiseplan zeigt deutlich, dass wir im Herbst angekommen sind! Einst waren die Menschen stark von der Fülle der regionalen Ernte abhängig. So schlossen bereits die Griechen und Römer die Ernte mit besonderen Feierlichkeiten ab. Im christlichen Glauben ist das kirchliche Erntedankfest in Deutschland […]

Der Beitrag Bewusste Ernährung leicht gemacht erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Hier finden Sie Wellnessangebote an der Nordsee

Thalasso Tage

Vitalia Seehotel

Bad Segeberg

3  Nächte , ab 410,00 EUR pro Person

Wellness für Genießer

Vitalia Seehotel

Bad Segeberg

5  Nächte , ab 760,00 EUR pro Person

Relax und Mee(h)r

Lundenbergsand Hotel und Spa

Husum

2  Nächte , ab 199,00 EUR pro Person

Wellness im Watt`n Spa

Lundenbergsand Hotel und Spa

Husum

4  Nächte , ab 429,00 EUR pro Person