Romantisches Wochenende im Harz: die perfekte Erholung zu zweit

 
Der Harz zählt zu den schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands und eignet sich perfekt für eine kleine Auszeit. Die dichten Wälder laden zu ausgiebigen Wanderungen ein, danach können verliebte Paare in einem der malerischen Fachwerkorte ihre Zeit zu zweit genießen. Auch bei einer Fahrt mit der nostalgischen Dampfeisenbahn der Harzer Schmalspurbahnen kommt eine romantische Stimmung auf. Die komfortablen Wellnesshotels im Harz lassen keine Wünsche offen.

Ein romantisches Wochenende im Harz mit Wellness

Mit seinem umfangreichen Spa ist das Hotel Romantischer Winkel für ein romantisches Wochenende im Harz bestens geeignet. Die Gäste können verschiedene Saunen und ein Panorama-Schwimmbad nutzen. Partnermassagen sorgen für den zusätzlichen Wohlfühleffekt. Im Beauty-Bereich gehören Körperpeelings, Ganzkörperpackungen und Behandlungen mit Bio-Kosmetik zum Angebot. Am Abend können die Verliebten im Gourmetrestaurant Silberstreif ein edles Candle Light Dinner bei leiser Musik genießen.
Direkt am Fuße des Brockens im malerischen Städchen Ilsenburg liegt das Landhaus zu den Rothen Forellen. Das stilvoll renovierte 5-Sterne Wellnesshotel liegt direkt am Ilsensee. Ein Ausflug mit dem Boot auf dem See verspricht eine romantische Auszeit. Ruhe und Entspannung finden die Gäste im Forellen Spa, der großzgigen Bade- und Saunalandschaft mit Schwimmbad, Whirlpool, Dampfbad, Finnischer Sauna und Biosauna.

Aktivitäten im Harz - Erholung zu zweit

Die dichten Buchenwälder bieten Lebensraum für viele seltene Tiere wie den Luchs und den Schwarzstorch. Beim Wandern kann man die artenreiche Flora und Fauna des Harzes bewundern. Eine Heilklimawanderung auf klassifizierten Heilklima-Wanderwegen passt perfekt zu einem erholsamen Wochenende. Mit ihrer landschaftlichen Schönheit präsentieren sich die Moore im Nationalpark Harz. Diese stillen Landschaften liegen oft versteckt in Waldgebieten und bilden mit ihrer Ursprünglichkeit eine Heimat für vom Aussterben bedrohte Tiere. Ein Tipp für Romantiker ist der Hexensteig, der als markierter Wanderweg durch idyllische Täler, dichte Wälder und an klaren Seen entlangführt. Zu den bedeutenden Sehenswürdigkeiten im Harz gehört die Altstadt von Quedlinburg, die auf der Liste der UNESCO-Welterbestätten steht. Rund 1.300 Fachwerkhäuser prägen diese schöne Stadt. Ein empfehlenswertes Ausflugsziel für ein romantisches Wochenende im Harz ist auch das Ilsetal mit seinen kaskadenartigen Wasserfällen.