Wellness Oberbayern: Erholung für Körper und Geist

Wellness in Oberbayern heißt, inmitten einer traumhaften Umgebung zu entspannen, viele Ausflüge zu genießen und den Stress des Alltags zurückzulassen. Wellnesshotels in Bayern gelten nicht nur aufgrund ihrer schönen Landschaft - die geprägt ist von Bergen, Wäldern und Seen - als beliebtes deutsches Reiseziel. Auch die zahlreichen Wellness- und Freizeitmöglichkeiten in dieser Region locken Urlauber an.
Ein Wellnessurlaub in Oberbayern kann Reisende unter anderem in das Parkhotel am Soier See führen. Dieses Wellnesshotel ist mit vier Sternen ausgezeichnet und bietet ideale Möglichkeiten für einen gelungenen und erholsamen Urlaub. Es befindet sich im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen, direkt am Soier See gelegen. Ein Kurpark lädt zu Spaziergängen ein. Dabei kann der malerische Ausblick auf die Ammerauer Alpen genossen werden.

Wellness in Oberbayern – ein Wochenende voller Erholung

Bei Wellness in Oberbayern steht für viele Urlauber die Erholung im Fokus. Ein entspanntes Wellnesswochenende mit Wellnessanwendungen, viel Zeit im Spa und einigen Aktivitäten an der frischen Luft ist genau das Richtige. Und natürlich kommt auch der Genuss nicht zu kurz. Perfektes Wellnesshotel in Oberbayern dafür ist das Parkhotel am Soier See. 
Im großen Wellnessbereich auf zwei Etagen genießen Wellnessurlauber afrikanische genauso wie bayrische Wellness. Das Naturheilmittel Moor kommt bei verschiedenen Anwendungen zum Einsatz. So kann zum Beispiel ein Moorbad in Bad Bayersoier Bergkiefern-Hochmoor eingenommen werden. Ein Schwimmbad und verschiedene Saunen komplettieren das Wellnessangebot. 
Wer Wellness in Oberbayern auch mit Sport verbindet, der ist im Fitnessraum des Hotels richtig. Zwölf Fitnessgeräte sowie verschiedene Kurse sind hier im Angebot. Für Aktivitäten in der oberbayrischen Natur stehen Fahrräder zum Leihen zur Verfügung. Golfen, Nordic Walking, Ski Alpin und Ski Langlauf sind ebenfalls möglich.
Das Wellness-Bistro garantiert gesunde Ernährung. Kulinarische Leckereien und der Weinkeller sorgen für besondere Genussmomente. Ein Wellness Wochenende in Oberbayern kann also dazu genutzt werden, um den Körper zu regenerieren, zu entspannen und Ausflüge zu unternehmen.

Wellness Oberbayern: Sehenswürdigkeiten und Ausflüge

Im Sommer können Wellnessurlauber in Oberbayern Wassersport betreiben, im Winter Schlittschuhlaufen und Ski fahren. Ein gut ausgebautes Wander- und Radwegenetz gibt Reisenden die Möglichkeit, sportlich die schöne Landschaft Bayerns und viele Ortschaften zu entdecken. Zu den Sehenswürdigkeiten der oberbayrischen Region zählen der Passionsspielort Oberammergau, die Klosterkirche in Rottenbuch das Weltkulturgut Wieskirche genauso wie die Zugspitze. Auch das Schloss Neuschwanstein und viele Museen können besichtigt werden. 




Mehr zum Thema...

Skilanglauf im Urlaub in Oberbayern: Sport und Erholung in winterlicher Atmosphäre

Sie suchen Sport und Erholung in winterlicher Atmosphäre? Dann buchen Sie einen Skilanglauf-Urlaub in Oberbayern. Das Alpenvorland hat einiges zu bieten.
Mehr Infos


Aktuelle Blogeinträge

Blühende Wiesen, duftendes Gras und im Wind wiegende Blütenmeere: Was gibt es schöneres als in der Natur zu sein? Mit dem Fahrrad können wir lange Strecken im Freien genießen und gleichzeitig unseren Sport nach draußen verlegen. Dazu muss es nicht gleich ein Rennrad oder Mountainbike sein – auch mit einem Alltags-Fahrrad können wir ins Schwitzen […]

Der Beitrag Genusstour – Fahrrad fahren mal anders erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

  Optimismus gilt als eine Lebensauffassung, in welcher die Welt zuversichtlich und positiv betrachtet wird. Auch in schwierigen Situationen schaffen wir es mit Optimismus glücklich zu sein. Doch Stress, Ärger und Trauer führen an manchen Tagen und vielleicht sogar in manchen Lebensabschnitten dazu, dass wir uns mental unwohl fühlen. Wir wissen nichts so recht mit […]

Der Beitrag 5 Tipps – Eine Auszeit für zu Hause erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen