Urlaub in den Bergen in Bayern: frische Bergluft für Körper und Geist

Bei einem Urlaub in den Bergen Bayerns steht die Erholung an erster Stelle. Herrliche Landschaften wie das Allgäu und die Ammergauer Alpen laden zu einem erholsamen Aufenthalt ein. Im Winter locken die zahlreichen Skipisten und Langlaufloipen die aktiven Urlauber an. In der übrigen Jahreszeit stehen Wandern, Nordic Walking und Mountainbiken auf dem Programm. Als Unterkunft bieten sich komfortable Wellnesshotels an, die für den Wohlfühlfaktor sorgen.

Wellness beim Urlaub in den Bergen Bayerns genießen

Im Ostallgäu in Füssen liegt das Hotel Sommer direkt am Forggensee. Die Zimmer verfügen über jeglichen Komfort und ermöglichen Ausblicke auf das schöne Bergpanorama. Das Spa umfasst ein Erlebnis-Hallenbad, ein Sole-Freibad und eine Sonnenterrasse sowie eine Saunalandschaft. Hier können die Gäste zwischen der finnischen Sauna, der Bio-Sauna, der Aromadampfkabine und der Infrarot-Tiefenwärmekabine wählen. Asiatische Therapien und heimische Behandlungen wie Moor- und Bergkräuterpackungen sorgen für weitere Entspannung. Für die Erholung an der frischen Luft stehen Leihräder bereit.
Mit afrikanischem Flair präsentiert sich das Parkhotel am Soier See in Bad Bayersoien im Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Im Amani Spa werden die Gäste mit typisch afrikanischen Wellness-Anwendungen verwöhnt. Aber auch Medical Wellness und Kosmetikbehandlungen stehen auf dem Programm. In der African Lounge, die im kolonialen Stil gestaltet ist, werden kap-malaiische Spezialitäten und edle Weine aus Südafrika serviert.

Die schönsten Ausflugsziele entdecken

Das Kloster Ettal, der Passionsspielort Oberammergau und die berühmte Wieskirche zählen zu den Attraktionen der Region. Weitere Highlights sind die Königsschlösser Neuschwanstein, Hohenschwangau und Linderhof, die Reisende aus aller Welt anziehen. Auch Lindau am Bodensee und die Insel Mainau sind gut erreichbar und stellen interessante Ziele dar. Die Landeshauptstadt München ist das ganze Jahr über ein Top-Ausflugsziel. Die Frauenkirche, das Olympiagelände und das weltberühmte Hofbräuhaus sind nur einige Sehenswürdigkeiten Münchens. Wer den Urlaub in den Bergen Bayerns mit einer interessanten Städtetour verbinden will, kann auch das benachbarte Innsbruck oder Salzburg in Österreich besuchen.