Wellness für Familien in Bayern: Entspannung mit den Kindern

Wellness für Familien in Bayern lässt sich allem voran in Regionen wie dem Allgäu, dem Bayerischen Wald oder in Niederbayern genießen. Hier finden Gäste einige der besten Wellnesshotels für ihren Entspannungsurlaub und haben wunderschöne Wander- und Radfahrgebiete direkt vor der Haustür. Im Bayerischen Wald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet in Deutschland, können Familien die frische Luft und eine eindrucksvolle Natur genießen. Egal ob im Sommer oder Winter, zu Fuß oder auf Skiern: gewandert werden kann hier immer. Im Familienurlaub lassen sich interessante Fakten bei einem der Lehrpfade entdecken. Niederbayern bietet mit dem Chiemsee das beste Terrain zum Segeln, Schwimmen und Erholen. Im Allgäu befindet man sich in einer herrlichen Höhenlage. Hier gibt es nicht nur gesunde Luft, sondern auch reichlich Heilwasser.

Wellness für Familien in Bayern

Ein sehr empfehlenswertes Hotel ist z. B. die Ferienunterkunft Riedlberg im Bayerischen Wald. Das 4-Sterne-Hotel wird privat geführt und bietet Familien jede Menge Wellnessangebote, wie Massagen, Sauna und Dampfbäder an. Hinzu kommt ein idyllisches Umfeld direkt am Bayerischen Wald. Dieser besteht in der Gegend um Drachselsried aus einer Hügelkette mit mehreren Tälern, die sich gut bewandern lassen. Für Kinder gibt es in der Nähe eine spezielle Anfängerloipe, auf denen sie erste Schritte im Langlauf wagen können.

Entspannung pur in Bayern

Aufgrund der Nähe zum Schloss Neuschwanstein bei Füssen ist das Wellnesshotel Sommer auch ein ausgezeichnetes Reiseziel für Familien. Es ist idyllisch am Forggensee im Allgäu gelegen und bietet ein optimales Umfeld für Ruhe und Erlebnis zugleich. Mit den Kindern kann man zu Wanderungen in die Voralpen aufbrechen, im angrenzenden See baden gehen oder eine Bootstour unternehmen. Besonders umfangreich ist der Spa, zu dem beispielsweise hochwertige Peelings, Blütendampfbäder, Saunen und Massagen zählen. Um aktiv im Urlaub zu sein, kann man sich in dem Hotel Sportgeräte, wie Fahrräder, ausleihen oder im Fitnesscenter trainieren. So wird Wellness für Familien in Bayern zum vollen Erfolg.

Ein ganzer Berg steht den Familien im Allgäu zur Verfügung

In Gunzesried bei Ofterschwang im Allgäu finden Familien mit dem Allgäuer Berghof ein Wellnessrefugium vor, das (nicht nur KInderherzen) höher schlagen lässt. Der Berghof befindet sich in Alleinlage mit einem herrlichen Blick auf die Alpen. Für Kinder ab dem ersten Lebensmonat bis hin zu den Teens jede Menge Abwechslung auf dem Erlebnisprogramm. Mama und Papa nehmen sich – wenn sie wollen – eine Auszeit im separaten Spa-Bereich der den Erwachsenen vorbehalten ist.