Wellnesshotels auf Rügen

Wellnesshotel Rügen: ruhige Auszeit für die Sinne

Nicht nur die Insel Rügen selbst, sondern auch ein Wellnesshotel auf Rügen beeindruckt mit Vielseitigkeit. So bietet die Insel für jeden Wellnessurlauber etwas Passendes: Aktive Wellnessurlauber auf Rügen entdecken bei Unternehmungen Land und Wasser, leckere Fischgerichte versprechen kulinarischen Genuss. Und auch alle, die sich im Wellnessurlaub einmal wieder richtig verwöhnen lassen möchten, sind im Wellnesshotel auf Rügen richtig aufgehoben. 
Um mit dem Auto auf die Insel Rügen zu gelangen, passieren Wellnessurlauber die Stadt Stralsund. Aus diesem Grund wird sie auch als „Tor zur Insel Rügen“ genannt. Rügen und Stralsund sind über zwei Brücken miteinander verbunden. Wer Lust auf einen Zwischenstopp hat, bevor es auf die Insel geht, kann hier beispielsweise die Altstadt mit der historischen Gebäudevielfalt besuchen. Seit 2002 zählt die Stralsunder Altstadt aus diesem Grund auch zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Wie sieht die Natur auf der Insel Rügen aus?

Naturliebhaber profitieren von der landschaftlichen Vielseitigkeit der Insel Rügen. Ein Wellnesshotel auf Rügen bieten dabei ideale Startpunkte für Ausflüge in die Natur. 
Viele Wellnessurlauber verbinden die Insel Rügen mit der weltberühmten Kreideküste und mit der damit verbundenen Heilkreide. Als Wahrzeichen von Rügen locken die Kreidefelsen jedes Jahr viele Touristen an und beeindrucken mit ihrer kontrastreichen Landschaft. Der sogenannte „Königsstuhl“ ist der größte Kreidefelsen und ragt 118 Metern empor.
Auch der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft hinterlässt einen bleibenden Eindruck bei Wellnessurlauber. In dem Nationalpark vereinen sich Windwatt, Heide, Moor und Wald. Diese Mischung bietet Überlebenskünstlern einen einzigartigen Lebensraum. Urlauber in einem Wellnesshotel auf Rügen können hier Kraniche beobachten und Sanderlinge am Strand bestaunen, während sich im Boddenwasser Heringe tummeln.

Kultur erleben beim Wellnessurlaub auf Rügen

Viele Wellnessurlauber verbinden den Aufenthalt in einem Wellnesshotel auf Rügen mit einer Stippvisite zu den Störtebeker Festspielen. Seit mehr als 20 Jahren wird hier das Theaterstück rund um die Geschichte des Seeräubers Klaus Störtbekers aufgeführt. Oder wie wäre es mit einem Besuch beim Jagdschloss Granitz ? Auf dem 106 Meter hohen Tempelberg thront das Schloss und erlaubt einen wundervollen Ausblick über die Insel Rügen. Ehemals in Besitz von Familie Potbus dient das ehemalige Gut heutzutage als Museum. Kurzurlauber können neben dem Empfangssaal das Speisezimmer, den Damensalon und den Marmorsaal besichtigen.
Ein besonderes kulturelles Highlight ist auch das jährlich stattfindende Sand-Skulpturen-Festival im Ostseebad Binz. Hier bauen Künstler-Teams aus unterschiedlichen Nationen jedes Jahr zu ausgewählten Themen Sandskulpturen. Die Skulpturenschau in Binz ist weltweit die größte dieser Art und begeistert bei einem Ausflug vom Wellnesshotel in Rügen mit Sicherheit.

Wellnesshotel Rügen: Die Insel mit der ganzen Familie erkunden 

Gästen, die ihren Urlaub auf Rügen mit ihrer ganzen Familie verbringen möchten, bieten sich von einem Wellnesshotel auf der Insel Rügen aus viele Möglichkeiten. Ein Besuch des Waldseilparks Rügen begeistert Groß und Klein. Hier gibt es Parcours für verschiedene Levels - vom Anfänger bis zum echten Profi. Während sich die Wellnessgäste in den Bäumen entlang hangeln, genießen sie zugleich einen tollen Blick auf das umliegende Meer. 
Auch ein Besuch bei dem interaktiven Museum „Experimenta“ lohnt sich. Kinder und Erwachsene führen hier spannende Experimente durch, bei denen sie Wissen rund um das Thema Physik vertiefen. Ein absolutes Highlight für Kinder während eines Wellnessurlaubs auf Rügen ist die Sommer- und Winterrodelbahn in Bergen auf Rügen. Auf einer über 700 Meter langen Strecke brausen Aktive durch sieben Steilkurven. Seit 2005 können sie messen, wie schnell sie die Strecke herunter gebraust sind. Das weckt den Wunsch, eine persönliche Bestzeit aufzustellen - und diese wieder zu knacken.

Was bietet ein Kurzurlaub auf Rügen? 

Aktivurlauber können von ihrem Wellnesshotel auf Rügen aus vielen Sportarten nachgehen. Egal ob an Land oder im Wasser, ob Groß oder Klein: Auf der Ostseeinsel findet jeder etwas für seinen Geschmack. Für Golfer eignet sich die Landschaft auf Rügen besonders. Der Golfplatz am Schloss Ranzow lädt zu einer Partie Golf direkt an der Ostsee ein. Hier können Golfer ihr Handicap verbessern und nebenbei die spektakuläre Kulisse genießen. 
Auch auf Schusters Rappen lässt sich Rügen wunderbar erkunden: Der Nationalpark Jasmund bietet eine tolle Wanderroute für Naturliebhaber. Aktivurlauber können von ihrem Wellnesshotel in Rügen aus natürlich noch vielen anderen Sportarten nachgehen, dazu zählen:
  • Schwimmen
  • Segeln
  • Surfen
  • Joggen
  • Fahrrad fahren

Wellnesshotel Rügen: Grand Hotel Binz

Das Grand Hotel Binz befindet sich am ruhigen Ende der Strandpromenade des Ostseebads Binz. Umgeben von grüner Natur wie dem Biosphären-Reservat Granitz laden die Zimmer im Wellnesshotel auf Rügen zu entspannenden Auszeiten ein. Der großzügige Well Being & Beauty-Spa-Bereich ist im thailändischen Stil eingerichtet. Hier finden Gäste alles, was sie benötigen, um sich rundum wohl zu fühlen. Es gibt ein Schwimmbad, einen Fitnessbereich und einen Wellnessbereich, in dem verschiedenste Anwendungen angeboten werden. Gäste können zwischen asiatischen Wellness-Anwendungen oder beispielsweise klassischen Massagen wählen. 
 
Im Grand Hotel Binz liegt ein Schwerpunkt auf „authentischem Ayurveda“. Mehrere Ayurveda-Spezialisten, darunter auch ausgebildete Ärzte, sind daher für die Durchführung unterschiedlicher Ayurveda-Kuren in dem Wellnesshotel auf Rügen verantwortlich. Die Spezialisten stellen für die Wellnessurlauber gerne individuelle Anwendungen zusammen, die auf deren aktuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Wellnesshotel Rügen: Fürst Jaromar Hotel Resort & Spa

Das Fürst Jaromar Hotel Resort & Spa im kleinen Ostseebad Thiessow im Südosten der Insel ist ein echter Geheimtipp für ein Wellnesshotel auf Rügen. Vom Zimmer bis zum Spa: Das Haus bietet verschiedene Arrangements, sodass für jeden Gast genau das Richtige dabei ist. Nur 150 Meter von der Ostsee entfernt macht sich das Hotel die positiven Eigenschaften der Heilkreide der Kreidefelsen auf Rügen zu Nutze. Die Jaromar Vital-Welt umfasst eine 600 qm große Therme mit Pool, verschiedene Dampfbäder und eine finnische Sauna. Außerdem verwöhnt das Haus seine Gäste mit zahlreichen Beauty-Programmen. Abends genießen die Gäste in dem Wellnessshotel auf Rügen dann ein leckeres Menü, das die Köche aus regionalen Produkten und Bioerzeugnissen kreieren. So gelingt ein rundum toller Aufenthalt in einem Wellnesshotel auf Rügen.

Wellnesshotel Rügen: Die Ostsee genießen

An Sommertagen am Meer in einem Strandkorb sitzen, den Wellen lauschen, mit dem Lieblingsbuch auf dem Schoß die Zeit vergessen... So fühlt sich für viele Wellnessurlauber eine Auszeit in einem Wellnesshotel auf Rügen an. Oder doch lieber die Insel mit dem Fahrrad vom Wellnesshotel auf Rügen aus erkunden, die vielfältige Natur entdecken und im Anschluss barfuß den Strand entlang spazieren? Auszeiten in einem Wellnesshotel auf Rügen bedeuten Vielfalt. 

Kann man auf Rügen auch im Winter Wellnessurlaub machen?

Gerade im Sommer ist die Insel Rügen ein beliebtes Reiseziel. Doch auch in der kalten Jahreszeit überrascht Rügen die Wellnessurlauber. Im Winter genießen Wellnessurlauber die kalte Brise des Meeres bei Strandspaziergänge, an denen sich die Natur einmal von einer ganz anderen Seite zeigt. Statt mit Besuchern gefüllte Strände finden Wellnessgäste hier jetzt Raum für sich, die Kreidefelsen mit der berühmten Heilkreide zeigen sich von ihrer mystischen Seite. In warme Wintersachen eingepackt genießen Wellnessurlauber bei Ausflügen durch die kühle Winterluft entspannende Ruhe. Zum Aufwärmen kehren die Urlauber dann auf Rügen in das Wellnesshotel ihrer Wahl ein. 

Kulinarischer Genuss auf Rügen

Viele Urlauber in einem Wellnesshotel auf Rügen möchten beim Urlaub an der Ostsee vor allem eins essen: Fischgerichte. Fangfrisch vom Kutter genießen die Urlauber diesen dann in Restaurants, die Fischgerichte in vielen Varianten anbieten. Neben frischen Fischgerichten bietet die Rügener Küche jedoch viel mehr. Einheimische schätzen die süßsaure Geschmacksrichtung, zu der Eintöpfe und Braten mit Pflaumen, Äpfeln und Rosinen gehören. Eine typische Rügener Nachspeise ist beispielsweise die rote Grütze, die besonders gut mit Vanillesauce schmeckt. 

Wellness Wochenende in einem Wellnesshotel auf Rügen

Egal wie Besucher ihren Aufenthalt auf Rügen verbringen: Die Ostsee hat eine beruhigende Wirkung auf Gäste und hilft dabei den Kopf einmal wieder freizubekommen. Die Insel bietet die ideale Kombination aus Freizeitaktivitäten und verwöhnenden Wellnessarrangements.



Romantiktage 3=2

Grand Hotel Binz

Binz / Rügen

3  Nächte , ab 240,00 EUR p. Pers.

Freundinnenzeit

Hotel Neptun

Rostock-Seebad Warnemünde

2  Nächte , ab 289,00 EUR p. Pers.

Stress weg Kur

Grand Hotel Binz

Binz / Rügen

3  Nächte , ab 642,00 EUR p. Pers.

Sieben für Fünf

Vitalia Seehotel

Bad Segeberg

7  Nächte , ab 525,00 EUR p. Pers.


Aktuelle Blogeinträge

Jeden Tag einen neuen Spruch entdecken – ein Zitat, das zum Träumen oder Nachdenken anregt oder eine Lebensweisheit, die berührt. Das alles finden Sie in unserem Adventskalender. Viel Spaß beim Stöbern und Sammeln von Inspirationen… Adventskalender Tag 9 – Hotel Birke „In der heutigen sehr schnelllebigen Zeit suchen immer mehr Menschen nicht im Inneren bei […]

Der Beitrag Adventskalender 2018 der Wellness-Hotels & Resorts erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

So langsam begrüßt uns der Schnee und auch die letzten Blätter verabschieden sich von den Bäumen. Selbst wenn der Herbst dieses Jahr lang durchgehalten hat – der Winter ist nun endlich da. Für Viele heißt es ab vor den Kamin und nur raus, wenn es wirklich nötig ist. Doch es gibt eine besondere Möglichkeit nicht […]

Der Beitrag Gesund genießen – Sauna im Winter erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen