Das Wellness-Lexikon der Wellness-Hotels & Resorts

Ein kleines ABC für Ihren Wellnessurlaub

Die Angebote in Wellnesshotels enthalten oft Fachausdrücke, die nicht jedem geläufig sind bzw. geläufig sein können. Die wichtigsten Stichworte zum Thema Wellness und Wellnessurlaub haben wir hier für Sie in unserem ABC der Wellness Begriffe zusammengestellt und erläutert. Ein Hinweis für Ihre Recherche: Die Suchfunktion des Wellness Lexikons unterstützt auch Wort-Anfänge. So müssen Sie nicht den exakten Wortlaut ins Suchfeld eintragen.


Crossfit  -  ganzheitliches Trainingsprogramm mit hoher Intensität

CrossFit  oder auch: das härteste Training der Welt - wurde in den achtziger Jahren  vom US-Amerikaner Greg Glassman konzipiert. Es handelt sich hierbei um ein umfassendes Kraft- und Konditionstraining mit hoher Intensität, das auf funktionellen Übungen beruht, die variieren und in verschiedenen Frequenzen wiederholt werden. Bei Crossfit geht es nicht nur um Muskelaufbau, sondern auch um die Verbesserung von

  • Koordination
  • Kraft
  • Ausdauer
  • Beweglichkeit und
  • Balance.

Für das Workout oft the day (WOD) wird beim CrossFit eine Auswahl dieser Elemente kombiniert. Trainiert wird entweder eine festgelegte Anzahl von Wiederholungen oder auf Zeit. In CrossFit-Studios, den sogenannten „Boxen“ , wird in kleinen Gruppen unter Anleitung eines zertifizierten Coach trainiert, der das jeweilige Tagesprogramm selbständig zusammenstellt.  Da CrossFit Workouts  sehr anspruchsvoll sind, sollten sie  nur unter der Aufsicht eines Trainers durchgeführt werden. Dieser kann das Training dann dem vorhandenen Fitnesslevel anpassen. Allerdings gibt es auch standartisierte Trainingseinheiten, die auf der CrossFit Website veröffentlich werden.

Die Trainingseinheiten dauern jeweils eine Stunde und bestehen aus

  • Aufwärmen
  • Fertigkeitstraining
  • Hochintensitätstraining und
  • Stretching.

Um die Verletzungsgefahr bei diesem sehr intensiven Training gering zu halten ist es wichtig, jede Übung sauber und kontrolliert durchzuführen.

Die richtige Technik ist die Grundlage dafür, die Übungen in gleicher Qualität über einen längeren Zeitraum wiederholen zu können.

Da die Übungen ein hohes Maß an körperlicher Fitness voraussetzen, muss  dem Körper ausreichend Zeit zur Regeneration gegeben werden. Nach jeder Trainingseinheit sollte mindestens einen Tag pausiert werden.