Felke - Naturheilverfahren mit Lehm – Luft – Wasser – Ernährung

Die Felkekur: Lehm, Licht, Luft und Wasser – ein Gespräch mit Dr. Matthias Menschel | Menschels Vitalresort | Bad Sobernheim Naheland
07.04.2022
Alle Podcast Episoden

Ebenfalls hörenswert ....

Felke - Naturheilverfahren mit Lehm – Luft – Wasser – Ernährung

Felke – das ist viel mehr als Lehm. In dieser Episode des “Wellness-Podcast: Be well and enjoy!” erzählt Dr. med. Matthias Menschel, warum der Lehmpastor Emanuel Felke ein Vordenker war, der gerade uns modernen Indoor-Menschen ganzheitlich weiterhelfen kann. Dabei im Fokus: 4-Elemente gegen das Natur-Defizit-Syndrom.

Aber natürlich kommt auch das „braune Gold des Nahetals“ nicht zu kurz. Wir sprechen über Lehmbäder und -Packungen, die besonderen Eigenschaften von Lehm, seine positive Wirkung auf die Gesundheit und den Ablauf einer Felke-Kur.

Was macht den Lehm so besonders?

Die therapeutische Nutzung von Lehm geht ins Altertum zurück. Schon die Griechen damals haben mit Lehm geheilt. Dann geriet das Naturheilmittel mehr oder weniger in Vergessenheit, bist es von Emanuel Felke (1856-1926) wiederentdeckt wurde.

Felke Mineralien

Lehm hat viele positive Eigenschaften. Er ist basisch, entzieht dem Körper Säuren, ist reich an Mineralien und hat eine kleine Teilchengröße. Dadurch kann Lehm über unser größtes Organ, die Haut, entgiftend wirken.

Im Gegensatz zu den anderen Peloiden, also schlammförmigen Heilmitteln wie z.B. Kreide und Naturfango, wird Lehm kühl angewendet. Zu Felkes Zeiten wurde das Lehmbad immer im Freien genommen. Heute badet man nur noch in den warmen Monaten unter freiem Himmel, ansonsten wird der Lehm in Hallen auf 28-29 Grad Celsius temperiert. Damit liegt er unter der Körpertemperatur des Menschen und unterscheidet sich damit von anderen Peloiden, die in der Regel als Warmanwendung verabreicht werden.

Felke: medizinische Wirkungen und Wellness

„Wissenschaftliche Untersuchungen zur Lehmtherapie haben gezeigt, dass die Felke-Kur große gesundheitliche Nutzen haben kann“, so Dr. med. Matthias Menschel. Dazu gehören:

  • Stärkung des Immunsystems durch eine Lehmkur
  • Besserung von Beschwerden des Bewegungsapparates
  • Entschleunigung, präventive Gesundheitsförderung

In Menschels Vitalresort werden die Kurgäste medizinisch begleitet. Dazu gehört ein ärztliches Eingangsgespräch am ersten Tag der Felke-Kur. Dabei wird vom Arzt gemeinsam mit dem Gast festgelegt, ob das Lehmbad oder Lehmpackungen zum Einsatz kommen, ob ergänzend zur Lehmkur gefastet wird und welche Massagen oder physiotherapeutischen Anwendungen passen. Bei Wunsch kann auch besprochen werden, während der Felke-Kur ergänzend medizinische Checkups oder Naturheilkundliche Verfahren wie Akupunktur oder Eigenblutbehandlung durchzuführen.

Felke-Kur – Dauer und Ablauf

Eine Felke-Kur sollte man mindestens fünf Tage einplanen, besser sind jedoch zwei oder sogar drei Wochen. Dr. med. Matthias Menschel erklärt, dass wie auch bei anderen Naturheilverfahren einzelne Anwendungen nicht so viel bringen. Ihre Wirkung können der Lehm und die anderen Bestandteile der Felke-Kur erst richtig entfalten, wenn sie über einen etwas längeren Zeitraum täglich angewendet werden.

Tagesablauf während der Felke-Kur

Emanuel Felke legte großen Wert auf einen Tagesrhythmus. Diese sogenannte Ordnungstherapie ist auch bei anderen Verfahren der Naturheilkunde, wie zum Beispiel bei der Kneipp-Kur, wichtiges Element. Man müsse das nicht zu starr sehen, aber ein geordneter Rhythmus tue uns Menschen gut, erklärt Wellness-Experte Matthias Menschel.

Zur Felke-Kur gehört also ein geregelter Tagesablauf und der Beginnt in Menschels Vitalresort in Bad Sobernheim um kurz vor sieben mit einem morgendlichen Sitzreibebad. „Der ein oder andere Gast muss etwas motiviert werden, so früh aufzustehen. Aber wenn man dann die Vögel zwitschern hört, die Sonne gerade aufgeht und der Kreislauf mit kaltem Wasser so richtig in Schwung gebracht wird – das tut richtig gut“, so Dr. med. Matthias Menschel.

Danach folgt eine Bewegungseinheit, je nach Wochentag kann das beispielsweise Walking oder Gymnastik sein. Und dann gibt es das wohlverdiente Frühstück.

Danach folgen Lehmanwendungen, Mittagessen, weitere Anwendungen oder eine Auszeit im Spa oder der Natur. Abends darf man dann auch gemütlich bei einem Glas Wein (wenn man nicht gerade fastet) zusammensitzen und den Tag ausklingen lassen, verrät der Gastgeber. Das Motto in Menschels Vitalresort: Genussvoll gesund genießen.

Felke Tipps für Zuhause

Wie kann man Felke Zuhause umsetzen? Das Lehmbad im Garten ist vielleicht nicht erste Wahl – wobei es tatsächlich Menschen gibt, die sich das realisiert haben. Deutlich unkomplizierter sind kleine Lehmpackungen auf einzelnen Gelenken aufgetragen. Außerdem kann man Heilerde einnehmen (diese ist eng mit dem Lehm verwandt).

Ansonsten empfiehlt Dr. med. Matthias Menschel sich auf die Grundidee von Felke zu fokussieren und gesundheitliche Eigenverantwortung zu übernehmen. Dazu gehören auch Bewegung, Ernährung und regelmäßig in der Natur zu sein.

Zur Übersichtsseite aller Podcast Episoden >>

Weitere Infos rund ums Thema Wellness:

Hier kann ein umfangreicher Wellness-Hotelkatalog online oder telefonisch unter +49 (0)211 679 69 69 bestellt werden.

... ihr findet uns zum Beispiel auch auf: Spotify    Apple Podcast    Google Podcast    YouTube   Amazon music    Audio now     Deezer    Podbay

Wellness-Expertinnen & -Experten im Gespräch

Wellness-Hotels & Resorts | Michael Altewischer - Geschäftsführer

Geschäftsführer

Michael Altewischer

Michael Altewischer (Jahrgang 1961) Geschäftsführender Gesellschafter in der Düsseldorfer Zentrale der Wellness-Hotels & Resorts GmbH. Seine Schwerpunkte liegen in der Wellness-Betriebsplanung und der betriebswirtschaftlichen Führung von Spa-Abteilungen.

+49.(0)211.679 69-79

[javascript protected email address]

leitender Arzt Schwerpunkte: Felke-Therapie | Heilfasten nach Buchinger

Mediziner

Matthias Menschel

Dr. med. Matthias Menschel ist Allgemeinmediziner und Arzt für Naturheilverfahren. Seit 2000 ist er leitender Arzt in Menschels Vitalresort in Bad Sobernheim. Das Heilfasten nach Buchinger und die Felke Therapie stehen im Zentrum seiner medizinischen Tätigkeit.

+49.(0)6751.85-0

[javascript protected email address]

Das Hotel zur Podcast-Episode

Luftaufnahme | Menschels Vitalresort - Bad Sobernheim - Naheland
Menschels Vitalresort

 88%

Im Südwesten Deutschlands
Rheinland-Pfalz | Naheland | Meddersheim l Bad Sobernheim

Top-Angebote

Menschels Route - 3 / 5 oder 7 Nächte
3 Nächte, ab 610.00 EUR

MENSCHELS Lehm-Lust Fit mit 4 - 7 Nächte
7 Nächte, ab 1250.00 EUR

Felke „Energy“ - 5 Nächte
5 Nächte, ab 1145.00 EUR

Alle Angebote