Das Wellness-Lexikon der Wellness-Hotels & Resorts

Ein kleines ABC für Ihren Wellnessurlaub

Die Angebote in Wellnesshotels enthalten oft Fachausdrücke, die nicht jedem geläufig sind bzw. geläufig sein können. Die wichtigsten Stichworte zum Thema Wellness und Wellnessurlaub haben wir hier für Sie in unserem ABC der Wellness Begriffe zusammengestellt und erläutert. Ein Hinweis für Ihre Recherche: Die Suchfunktion des Wellness Lexikons unterstützt auch Wort-Anfänge. So müssen Sie nicht den exakten Wortlaut ins Suchfeld eintragen.



Piloxing - eine Kombination aus Pilates, Boxen und Tanzen zur Fettverbrennung

Diese Crossover Sportart für Frauen wurde von der Schwedin Viveca Jensen entwickelt, die selbst als Personal- und Pilates Trainerin in Los Angeles arbeitet.  Außerdem ist sie Amateurboxerin und Tänzerin.

Piloxing ist eine Kombination aus Boxen und Pilates, das mit eingebauten Tanzeinlagen kombiniert wird. Um den Muskelaufbau an den Armen noch zu unterstützen, können auch mit je dreihundert Gramm Granulat gefüllte Handschuhe zum Einsatz kommen. Begleitet wird das Piloxing-Training meistens von lauter Musik, die das Durchhaltevermögen steigern soll.

Ziel des Piloxing-Training ist es, Fett zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und den Körper zu formen und zu straffen. Durch die Übungselemente aus dem Boxsport werden Beweglichkeit, Flexibilität und Ausdauer trainiert. Die Pilates-Übungen kräftigen die tiefer liegenden Muskelgruppen und verbessern die Haltung. Die einzelnen Phasen wechseln sich ab oder vermischen sich teilweise mit den einzelnen Tanzelementen. Dies macht Piloxing auch zu einer Herausforderung für die Koordination.

Bei Piloxing geht es nach Vorstellung der Erfinderin Viveca Jensen jedoch nicht nur im körperliche Fitness, sondern auch um die Förderung des Selbstbewusstseins und eine verbesserte Körperwahrnehmung.


Verwandte Themen: Pilates , Aerobic , Body-Forming
Drucken