Das Wellness-Lexikon der Wellness-Hotels & Resorts

Ein kleines ABC für Ihren Wellnessurlaub

Die Angebote in Wellnesshotels enthalten oft Fachausdrücke, die nicht jedem geläufig sind bzw. geläufig sein können. Die wichtigsten Stichworte zum Thema Wellness und Wellnessurlaub haben wir hier für Sie in unserem ABC der Wellness Begriffe zusammengestellt und erläutert. Ein Hinweis für Ihre Recherche: Die Suchfunktion des Wellness Lexikons unterstützt auch Wort-Anfänge. So müssen Sie nicht den exakten Wortlaut ins Suchfeld eintragen.


Body Art  -  funktionales Training auf Basis der 5 Elemente der chinesischen Medizin

Im Gegensatz zu Aroha ist Body Art anstrengender als Aroha. Es basiert auf den fünf Elementen der chinesischen Medizin und trainiert den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist.

Auch Body Art ist dem Gesundheitssport zuzuordnen.  Es ist ein funktionales Training, bei dem mehrere Muskelgruppen angesprochen werden. Statische und dynamische Bewegungen wechseln sich hierbei ab. Mit Hilfe der Übungen werden Kraft, Flexibilität und Balance miteinander verknüpft. Das Training beginnt mit Atem- und Aufwärmübungen. Anschließend werden die Muskeln gestärkt und gedehnt. Dabei steht das eigene Körperbewusstsein im Mittelpunkt der Übungen. Halte- und Entspannungsübungen wechseln einander ab. Da viele Schwungelemente dabei sind, werden auch die Faszien trainiert.

Body Art verbessert die Stabilisation und Koordination, verbessert zudem die Körperhaltung und beugt so Rückenschmerzen vor.