Das Wellness-Lexikon der Wellness-Hotels & Resorts

Ein kleines ABC für Ihren Wellnessurlaub

Die Angebote in Wellnesshotels enthalten oft Fachausdrücke, die nicht jedem geläufig sind bzw. geläufig sein können. Die wichtigsten Stichworte zum Thema Wellness und Wellnessurlaub haben wir hier für Sie in unserem ABC der Wellness Begriffe zusammengestellt und erläutert. Ein Hinweis für Ihre Recherche: Die Suchfunktion des Wellness Lexikons unterstützt auch Wort-Anfänge. So müssen Sie nicht den exakten Wortlaut ins Suchfeld eintragen.



Magnetfeld-Therapie - soll die Körperzellen aktivieren und das Nervensystem beruhigen

Es werden natürliche oder künstliche Magneten oder Magnetfeldgeräte eingesetzt, um mit permanenten oder pulsierenden Magnetfeldern von außen auf den Körper einzuwirken und Beschwerden und Krankheiten zu lindern und zu heilen. Schon die ägyptischen Priester nutzten die „kosmische“ Kraft magnetischen Metalls zur Behandlung von Erkrankungen, auch von Hippokrates gibt es Beschreibungen über Heilungen mit Magneten. Die heutige Theorie besagt, dass die Magnetfeldwirkung alle Körperzellen aktiviert und eine Sauerstoffanreicherung im Gewebe bewirkt, wodurch der Zellstoffwechsel verbessert wird. Die Knochenbildung soll sich anregen lassen, das Hormon- und Immunsystem stimulieren, das Nervensystem beruhigen. Für diese Wirkungen fehlen zwar weitgehend wissenschaftliche Belege, die positive Wirkung ist jedoch sicherlich vom Empfinden des Einzelnen abhängig.


Drucken

Diese Leistung wird von folgenden Hotels angeboten


Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa

Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa Allgäu (Details)

Sport- und Ferienhotel Riedlberg oHG

Sport- und Ferienhotel Riedlberg oHG **** Bayerischer Wald (Details)

Romantik- und Wellnesshotel Deimann

Romantik- und Wellnesshotel Deimann ***** Hochsauerland (Details)

Romantischer Winkel - Spa & Wellness Resort

Romantischer Winkel - Spa & Wellness Resort ***** Harz (Details)

Jammertal Golf & Spa-Resort

Jammertal Golf & Spa-Resort **** Naturpark Haard (Details)