Fasten Urlaub im Allgäu: bei guter Bergluft den Körper entschlacken

Um einen Fasten Urlaub im Allgäu zu verbringen, braucht man nicht lange nach geeigneten Hotels suchen. In vielen der Kurorten kann man auf ein umfangreiches Wellnessprogramm und auf fachärztliche Beratung zurückgreifen. Das Umfeld in den bayerischen Alpen befördert den Erholungseffekt erheblich. In Bad Grönebach, Oberstdorf oder Füssen verbringt man seine Ferien in einer naturbelassenen Landschaft, die viele Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung bietet. Wandern kann so den perfekten Ausgleich zum Alltag schaffen. Die Berge und Almen sind mit zahlreichen ausgeschilderten Pfaden versehen, auf denen man die Natur hautnah entdecken kann. Spaziergänge und frische Luft sind der Fastenkur im Allgäu hilfreich.

Fasten Urlaub im Allgäu

Das Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa in Bad Grönebach ist ein ausgezeichneter Ort, um einen Urlaub mit Fasten zu verbringen. In dem Haus spezialisiert man sich intensiv auf das Fasten und medizinische Erholungsprogramme. Diese folgen einem strikten Plan, der von Fachärzten überwacht wird. So kann man die Kur medizinisch unbedenklich angehen und dabei einen sichtbaren Effekt für den Körper erzielen. Zur Entspannung gibt es in dem Wellnesshotel mehrere Angebote wie ein Tepidarium, Sauna und Massagebereiche.

Abnehmen in den Bergen

Auch Schüle’s Gesundheitsresort im Luftkurort Oberstdorf bietet ein gutes Umfeld zum Entschlacken an. Es handelt sich bei dem Hotel ein Kneipp-Zentrum, in welchem man neben den Bädertherapien auch nach medizinischem Plan das Fasten angehen kann. Die Fachärzte beraten die Gäste detailreich bei ihrer Fastenkur und schlagen Möglichkeiten zur Ernährungsumstellung vor. Herausragend ist zweifellos der Wellnessbereich. Er misst über 2.000 m² und wartet mit einer großen Saunalandschaft, Schwimmbecken, Beauty- und Massagebereichen sowie sehr viel mehr auf. In der Nähe finden Gäste Seen und Wanderwege, welche sich für erholsame Bootsausflüge oder Spaziergänge eignen. Die frische Luft auf einer Höhe von immerhin 815 Metern lässt die Urlauber durchatmen und macht das Fasten im Urlaub im Allgäu zu einer leicht zu bewältigenden Herausforderung.