Das Wellness-Lexikon der Wellness-Hotels & Resorts

Ein kleines ABC für Ihren Wellnessurlaub

Die Angebote in Wellnesshotels enthalten oft Fachausdrücke, die nicht jedem geläufig sind bzw. geläufig sein können. Die wichtigsten Stichworte zum Thema Wellness und Wellnessurlaub haben wir hier für Sie in unserem ABC der Wellness Begriffe zusammengestellt und erläutert. Ein Hinweis für Ihre Recherche: Die Suchfunktion des Wellness Lexikons unterstützt auch Wort-Anfänge. So müssen Sie nicht den exakten Wortlaut ins Suchfeld eintragen.


Private Spa  -  Räumlichkeiten für individuelle Wellness-Erlebnisse

Was ist ein Private Spa?

Wer Wellness-Anwendungen ganz individuell und ungestört erleben möchte, zieht sich allein oder mit Partner in ein Private Spa zurück. Solche exklusiven Räumlichkeiten stehen in immer mehr guten Wellness-Hotels zur Verfügung. Sie weisen oft eigene Saunen oder Whirlpools auf; qualifizierte Mitarbeiter führen dort anspruchsvolle Wellness-Zeremonien und Baderituale ganz nach Wunsch der Gäste durch.

Private Spa zu zweit: Was macht diese Wellness-Auszeit so besonders?

Das Besondere am Private Spa ist, dass erholungssuchende Paare oder Freunde hier einen Raum nur für sich finden. Fernab der anderen Gäste genießen sie im Private Spa eine ruhige Auszeit. Je nach Wellnesshotel sind die Private Spas unterschiedlich ausgestattet und können je nach Wunsch für verschieden lange Zeiträume gemietet werden. Gerne werden Auszeiten im Privat Spa auch zu besonderen Anlässen wie dem Geburtstag oder dem Jahrestag verschenkt.

Ausstattung im Private Spa

Der Private Spa ist ein separater Raum im Wellness-Bereich, der ganz unterschiedlich ausgestattet sein kann. Dazu gehören kann beispielsweise:

  • Sauna wie finnische Sauna oder Biosauna
  • Dampfbad
  • Erlebnisdusche
  • Whirlpool
  • Pool
  • Behandlungsliegen
  • Teebar
  • Daybed