Wochenende zu zweit im Allgäu: zweisame Picknicks in idyllischen Landschaften

Eine der schönsten Gegenden in ganz Deutschland ist ohne Zweifel das Allgäu. Weite grüne Wiesen, imposante Bergkulissen und glitzernde Seen sind nur einige der Gründe, warum die Region für einen Kurztrip ideal geeignet ist. Auch in den kälteren Monaten ist das Allgäu in jedem Fall einen Besuch wert, denn man kann in vielen Orten Wintersport ausüben. Doch es spielt keine Rolle, zu welcher Jahreszeit man ins Allgäu reist, sicherlich erlebt man unvergessliche Tage. Ein guter Tipp ist ein Wochenende zu zweit im Allgäu. Zusammen mit dem Partner kann man sich dort eine Auszeit vom stressigen Alltag nehmen und die faszinierende Natur der Urlaubsregion kennen lernen.

Ein Wochenende zu zweit im Allgäu - Wellness und mehr

Wenn man frisch verliebt ist, ist ein gemeinsamer Urlaub zu zweit in jedem Fall ein schönes Erlebnis. Viele Hotels laden zu einem romantischen Wochenende ein, dabei kann man sich richtig verwöhnen lassen. Das Wellnesshotel Sommer am Forggensee oder das Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa sind perfekte Unterkünfte, um komfortable und erholsame Tage zu verbringen. Beide Hotels verfügen über einen hauseigenen Wellnessbereich, in dem man nach Herzenslust relaxen kann: Es gibt verschiedene Saunen, Hallenbäder und natürlich Behandlungen wie Fangopackungen oder Maniküre. Anschließend genießt man ein romantisches Candle-Light-Dinner mit regionalen Spezialitäten im Hotelrestaurant.

Natur und Kultur kennen lernen

Natürlich gehört es auch dazu, bei einem Wochenende im Allgäu die malerische Natur des Allgäus zu erkunden. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ist zum Beispiel das Schloss Neuschwanstein. Im Winter bietet sich eine Fahrt mit einem Pferdeschlitten an. Auch zu zweit in einem Iglu zu übernachten, was man vor allem in den höheren Regionen der Allgäuer Alpen unternehmen kann, ist ein unvergessliches Erlebnis. Städte wie Berchtesgaden oder Füssen besitzen eine lange Geschichte und historische Ortskerne. Einen Spaziergang Hand in Hand, vorbei an Fachwerkhäusern und durch enge Gassen, sollten Paare nicht verpassen während eines Wochenendes zu zweit im Allgäu.