Das Wellness-Lexikon der Wellness-Hotels & Resorts

Ein kleines ABC für Ihren Wellnessurlaub

Die Angebote in Wellnesshotels enthalten oft Fachausdrücke, die nicht jedem geläufig sind bzw. geläufig sein können. Die wichtigsten Stichworte zum Thema Wellness und Wellnessurlaub haben wir hier für Sie in unserem ABC der Wellness Begriffe zusammengestellt und erläutert. Ein Hinweis für Ihre Recherche: Die Suchfunktion des Wellness Lexikons unterstützt auch Wort-Anfänge. So müssen Sie nicht den exakten Wortlaut ins Suchfeld eintragen.


Aroma-Meersalz  -  Anwendungen mit Salz und Aromaölen zum Entschlacken und Entgiften

Eine Aroma-Meersalz-Anwendung kann den Körper entschlacken und entgiften – u.a. wenn es im Verlauf einer Massage auf den Körper aufgebracht wird. Das dabei verwendete Salz wird in so genannten Salzgärten aus dem Meer gewonnen. Hierbei wird das Meerwasser an den Küsten verschiedener südeuropäischer Länder in künstlich angelegten Becken aufgefangen. Der Wind und die Sonne sorgen dafür, dass das Wasser verdampft. Was zurückbleibt, ist das Meersalz. Anreichert wird das Meersalz mit ausgewählten Aromaölen, die aus Pflanzen gewonnen werden. Die Kombination aus Meersalz und Aromaölen sowie der angenehme Geruch der Öle können nicht nur zu einer tiefen Entspannung führen, sondern auch zu der gewünschten Entschlackung und Entgiftung des Körpers beitragen.



Diese Leistung wird von folgenden Hotels angeboten



S 91%

Strandhotel Ostseeblick

Ostsee/Insel Usedom

S 90%

Romantik Hotel Freund & Spa Resort

Südliches Sauerland / Nordhessen

S 92%

Krumers Post Hotel & Spa

Tirol - Österreich

88%

Hotel Neptun

Warnemünde/Ostsee