Apparative Kosmetik

Die besondere Kombination von Technik und Kosmetik

„Apparative Kosmetik“: Diese Bezeichnung verrät uns recht wenig über die verschiedenen Behandlungsmethoden, die sich unter diesem Begriff verbergen. Während wir das Wort „Naturkosmetik“ schnell verstehen, sind wir bei der „Apparativen Kosmetik“ oft ein wenig irritiert. Was man darunter versteht, welche Anwendungen dazu gehören und wie man sie durchführt, haben wir im Folgenden für Sie aufgeführt.

Intensive Kosmetikbehandlungen

Unter Apparativer Kosmetik versteht man Anwendungen mit hochwertigen Kosmetik-Produkten und medizinischen Apparaturen. Drei Effekte, die man der dieser Behandlungsart zuschreibt, sind:
  • Tiefenwirksamkeit
  • lang anhaltend
  • sofort sichtbares Ergebnis
Grund dafür ist der Synergieeffekt, da sich durch die Apparaturen die kosmetische Wirkung der Behandlungen intensiviert. Die Ergebnisse der Anwendungen auf der Haut sind vielfältig: Von einer positiven Beeinflussung der Regenerationsvorgänge der Haut über eine Aktivierung des Stoffwechsels bis hin zur Verfeinerung von Narben oder Dehnungsstreifen.
Kein Wunder also, dass die Anwendungen ihren Weg auch in die Wellnesshotels gefunden haben. Behandlungen, die im Rahmen der Apparativen Kosmetik angeboten werden, sind:
Die Mikrodermabrasion ist ein intensives Peeling, bei dem die oberste Hautschicht auf sanfte Weise abgetragen wird. Häufig wird diese Anwendung bei diversen Hautproblemen wie Narben, Hautunreinheiten oder Dehnungsstreifen angewandt. Mehr zur Mikrodermabrasion hier.
Die Vibration des Ultraschalls hat eine massierende Wirkung, so dass sich die Zwischenräume der Zellen erweitern und sich die Durchlässigkeit der Haut verbessert. Bei kosmetischen Anwendungen wird so eine bessere Aufnahme der Pflegeprodukte gewährleistet. Weitere Informationen zur kosmetischen Behandlung mit Ultraschall erfahren Sie hier.
Die HydraFacial-Methode ist ein Programm in vier Schritten, bei der die Haut tief gereinigt wird und anschließend mit pflegenden Wirkstoffen versetzt wird. Durch die hochwirksame Kosmetik-Anwendung wird die Haut nachhaltig gepflegt. Mehr zur Anwendung HydraFacial erfahren Sie hier.



Wellness Lexikon

Mikrodermabrasion

Bei einer Mikrodermabrasion wird die oberste Hautschicht mithilfe von mikrofeinen, sterilen Diamantkristallen abgetragen.

Weiterlesen

Micro Needling

Micro Needling ist eine relativ junge Methode zur Behandlung von Falten, Cellulite, Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen. 

Weiterlesen



Wellness-Magazin

Wellness-Magazin

Wellness-Lexikon

Vino-Therapie

Weinfreunde dürften bei der Vorstellung entzückt sein, in Wein zu baden. Die Vino-Therapie wird bislang nur in wenigen Weinanbaugebieten angeboten. Ein Weintraubenextrakt wird dabei mit ...

Weiterlesen

Buchtipps

Buchtipps

Aktuelle Blogeinträge

Winter im Wellnesshotel erleben

Idyllische Schneelandschaften und eine heiße Sauna oder eine frische Brise am Meer und wohlige Wannenbäder: Auszeiten im Wellnesshotel im Winter bieten eine tolle Kombination aus Ausflügen in die winterliche Natur und wärmenden Auszeiten im Spa. Im Winter genießt man die Wärme im Wellnesshotel vom Norden bis in den Süden umso mehr. Gerade in der kalten […]

Der Beitrag Winter im Wellnesshotel erleben erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen

Rezept: Kichererbsen-Tortilla mit gegrilltem Gemüse

Ein Gericht, dass zu jeder Jahreszeit schmeckt und aus vielen gesunden Zutaten besteht: Das klingt verlockend? Die Kichererbsen-Tortillas mit gegrilltem Gemüse aus dem Nationalpark-Hotel Schliffkopf, Schwarzwald sind einfach zuzubereiten und dabei richtig lecker. Im Wellnesshotel wird das Gericht im Rahmen der Basenfasten-Kur nach der Wacker-Methode angeboten. Zuhause können wir es nun auch genießen, und zwar so oft […]

Der Beitrag Rezept: Kichererbsen-Tortilla mit gegrilltem Gemüse erschien zuerst auf Wellness-Hotels & Resorts - Blog.

Weiterlesen