Das Wellness-Lexikon der Wellness-Hotels & Resorts

Ein kleines ABC für Ihren Wellnessurlaub

Die Angebote in Wellnesshotels enthalten oft Fachausdrücke, die nicht jedem geläufig sind bzw. geläufig sein können. Die wichtigsten Stichworte zum Thema Wellness und Wellnessurlaub haben wir hier für Sie in unserem ABC der Wellness Begriffe zusammengestellt und erläutert. Ein Hinweis für Ihre Recherche: Die Suchfunktion des Wellness Lexikons unterstützt auch Wort-Anfänge. So müssen Sie nicht den exakten Wortlaut ins Suchfeld eintragen.


Sanarium  -  Sauna mit niedrigen Temperaturen (ca. 60°) und 50% Luftfeuchtigkeit

Eine "sanfte" Niedertemperatur-Sauna mit ca. 50% Luftfeuchtigkeit und Temperaturen um ca. 60° C, die der Mobilität von Muskeln und Gelenken dient. Der Aufenthalt wird auch von Menschen vertragen, denen die klassische Sauna nicht gut bekommt. Abkühlungs- und Ruhephasen sind jedoch auch hier erforderlich: Aufenthaltsdauer: ca. 30 Minuten. Neben verschiedenen Aromen wird im Sanarium auch die Farblichttherapie eingesetzt.