Das Wellness-Lexikon der Wellness-Hotels & Resorts

Ein kleines ABC für Ihren Wellnessurlaub

Die Angebote in Wellnesshotels enthalten oft Fachausdrücke, die nicht jedem geläufig sind bzw. geläufig sein können. Die wichtigsten Stichworte zum Thema Wellness und Wellnessurlaub haben wir hier für Sie in unserem ABC der Wellness Begriffe zusammengestellt und erläutert. Ein Hinweis für Ihre Recherche: Die Suchfunktion des Wellness Lexikons unterstützt auch Wort-Anfänge. So müssen Sie nicht den exakten Wortlaut ins Suchfeld eintragen.


Gesundzufriedenheit  -  Selbstverantwortung für die persönliche physische und psychische Gesundheit

In einer Gesellschaft, in der persönliche Freiheit und Selbstbestimmung eine zentrale Rolle spielen, entwickelt sich auch eine individualisierte Vorstellung vom eigenen Gesundheitszustand. Gesundheit wird nicht mehr ausschließlich von Ärzten und Experten definiert, sondern viele Menschen übernehmen aktiv die Verantwortung für die eigene Gesundheit und entscheiden immer wieder neu über den Grad ihrer Zufriedenheit.

Der mündige Patient von heute hat die Vorstellung, dass er mit genügend Selbstvertrauen und Engagement seine Gesundheit verbessern kann. Dabei geht es nicht mehr um den allgemeinen Begriff „Gesundheit“, sondern die ganz persönliche „Gesundzufriedenheit“. Einen Status, den man sich selbst erarbeitet, wertschätzt und jederzeit hinterfragen kann.  Gesundzufriedenheit bedeutet eine individuelle, zufriedenstellende Lebensqualität und ein gesundes, selbstbestimmtes Älterwerden.

Der Wandel von passivem Abwarten hin zu der Möglichkeit, aktiv etwas zur eigenen Gesundheit beitragen zu können, erfordert mündige Patienten mit dem Willen, sowohl die physische als auch die psychische Gesundheit eigenverantwortlich immer wieder zu hinterfragen und zu optimieren.